Public-Private-Partnership

- Synergien nutzen und
Kosteneinsparpotentiale realisieren -

Herzlich willkommen auf der Website der Wasserversorgung Main-Taunus GmbH (WMT).

Als privatwirtschaftlich organisierte Dienstleistungsgesellschaft mit kommunaler Mehrheitsbeteiligung sehen wir uns als einen regionalen Partner der Kommunen im Main-Taunus-Kreis im Bereich Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung.

Unser Ziel ist es, im Rahmen einer öffentlich-privaten Zusammenarbeit Synergien zu nutzen und sich daraus ergebende Kosteneinsparpotentiale im Sinne einer für den Bürger bezahlbaren Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung zu realisieren.

So ist es bisher

Der Main-Taunus-Kreis besteht aus 12 Kommunen und ist der flächenmäßig kleinste Landkreis Deutschlands. Insgesamt leben auf einer Fläche von etwa 222 km² ca. 223.000 Menschen, die mit Trinkwasser ver- und Abwasser entsorgt werden.

So könnte es sein

Die Zielsetzung der WMT liegt darin, die vorhandenen kleinräumigen Organisationseinheiten in der Wasserwirtschaft des Main-Taunus-Kreises zu wirtschaftlicheren Betriebsgrößen zu führen und damit Effizienzverbesserungen durch Realisierung von Größenvorteilen unter Einbringung privater Infrastruktur zu realisieren.

Dies kann durch kooperative partnerschaftliche Zusammenarbeit unter Beibehaltung der vollen kommunalen Einflussnahme erreicht werden.

Nach oben